Priska Haslinglehner

Dipl. Humanenergetikerin

121701883_6218573586617_7766705275623574

Was ist der Unterschied zwischen mir und den unzähligen anderen Energetikern?

Eine Gabe, ein besonderes Talent, ein Gottesgeschenk, nenne es wie du willst. Etwas was man nicht lernt, wie eine Methode, sondern etwas, mit dem man beschenkt wird.

Durch meine Hellfühligkeit kann ich, sobald ich mich mit dir verbunden habe, spüren wo es bei dir zwickt, welche Region, welches Chakra, welcher Meridian oder welches Organ meine Energie braucht und welche Botschaft für dich dahintersteht.

Sobald bei mir der Schmerz vergeht, tritt auch bei dir die Linderung ein. Manche Erkrankungen rieche ich, oder ich bekomme einen Input von oben, was für dich wichtig ist, dass ich mir anschaue.

Oft weine ich auch während einer Balance die angestauten Emotionen meiner Klienten, die nur schwer ihre eigenen Schleusen öffnen können, sodass sie hinterher allein dadurch, um einiges erleichtert nach Hause fahren.

Diese Gabe bekommt nicht jeder, umso dankbarer bin ich für das Hellsehen, -träumen, -fühlen, -riechen, -spühren, -hören und dafür, dass ich auserkoren wurde, damit den Menschen so zu helfen.

Aufgrund meiner Gabe und meiner fundierten Ausbildungen, habe ich ganz bewusst davon abgesehen, mich am Qualifizierungsprogramm der WKO zu beteiligen.

 

Erfüllt von Dankbarkeit

Eure Priska